Einladung – Gemeinsam ein Zeichen setzen für Vielfalt und Akzeptanz!

[07.11.2017] Die Vereine „Freunde der Bundesgartenschau Koblenz 2011 e.V.“ und „Verein zur Förderung des Koblenzer Christopher Street Days e.V.“ werden am 10.11.2017 gemeinsam ein Zeichen für gelebte Vielfalt, Akzeptanz, Chancengleichheit und Wertschätzung in Koblenz und der Region setzen. Die Regenbogenfahne, die in vielen Kulturen als Symbol für Aufbruch, Veränderung und Frieden, als Zeichen für Toleranz […]

Die »Ehe für alle« ist da… passend dazu gibt’s die Regenbogen-Salze

[04.11.2017] Die »Ehe für alle« ist da… passend dazu gibt’s die Regenbogen-Salze. Mit diesen 6 farbigen Gewürzsalzen kannst Du ein Zeichen setzen für regenbogenbunte Vielfalt und freie Entfaltung des eigenen Geschmacks! Und das mit schönem Nebeneffekt – denn Du tust dabei auch noch was Gutes! Von jedem verkauften Regenbogen-Set spenden Pfeffersack & Soehne 5€ an […]

CSD Koblenz – Dezember Stammtisch

[04.11.2017] Traditionsgemäß findet unser Dezember-Stammtisch auf dem Koblenzer Weihnachtsmarkt statt und wir treffen uns am Freitag – den 01.12.2017 – ab 20:30 Uhr – am „Kowelenzer Mühlsche“ auf dem Münzplatz. Der Stammtisch ist für Mitglieder, Freund_innen und ALLE offen, die uns einfach mal kennenlernen möchten. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch!

QueerNet Fortbildung – „LSBTI und Migrationshintergrund“ in Koblenz

[02.11.2017] Vielfalt ist immer ein Gewinn für alle Einladung – des QueerNet Rheinland-Pfalz e.V.  „Projekt Familienvielfalt“ für Fachkräfte und ehrenamtlich Engagierte der Migrations- und Integrationsarbeit Menschen unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Religion, Beeinträchtigung und sexueller Identität zu akzeptieren ist unverzichtbar für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Wir wollen diese Vielfalt sichtbar machen und die Sichtbarkeit von […]

27. Ökumenischer AIDS-Gottesdienst in Koblenz

[28.10.2017] „Wege im Leben“ Hoffnung machen, Barrieren und Hemmschwellen abbauen, so lauten u.a. die Ziele des jährlich stattfindenden Koblenzer AIDS-Gottesdienstes. Die bereits 27. Auflage des ökumenischen Gottesdienstes findet am 25. November um 17 Uhr in der Koblenzer Liebfrauenkirche statt. Eingeladen sind von HIV oder AIDS betroffene Menschen, Angehörige, Freund*innen und interessierte Bürger*innen. Liturgie und Predigt: […]

We are PART of Culture – Frankfurt

[27.10.2017] Kunstausstellung im Frankfurter Hauptbahnhof 26.10 – 14.11.2017   [Facebook] Das gemeinnützige Projekt 100% Mensch zeigt von Herbst 2017 – Frühjahr 2019 die Diversity-Kunstausstellung WE ARE PART OF CULTURE zum prägenden Beitrag von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgendern, Transsexuellen, Intersexuellen und queeren Menschen an der politischen und gesellschaftlichen Entwicklung Europas. Ausgestellt werden 30 speziell für die […]

Welt-AIDS-Tag 2017 – RAT & TAT Koblenz e.V. im Einsatz

[27.10.2017] „Postiv zusammen leben“ – Am 01.12.2017 findet wie jedes Jahr der internationale Welt-AIDS-Tag statt. Anlässlich dieses Termins wird das Team von RAT & TAT Koblenz e.V. am Samstag, den 02.12.2017 in der Koblenzer Innenstadt in der Fischelpassage mit einem Stand Präsenz zeigen. Der Welt-AIDS-Tag dient dazu den an HIV und AIDS erkrankten Menschen weltweit […]

Intersex Awareness Day 2017

  [26.10.2017} Heute ist der Intersex Awareness Day. Die Rechte intergeschlechtlicher Menschen werden immer noch vielfach verletzt, insbesondere durch medizinisch nicht notwendige Operationen zur „Anpassung“ an ein Geschlecht. Auf die Probleme, die das für Betroffene mit sich bringt, macht der Intersex Awareness Day am 26. Oktober aufmerksam.“ Auch bei uns in Koblenz leben intergeschlechtliche Menschen! […]

Du und Dein Verein…. jede Stimme zählt

[26.10.2017] Seit 2011 fördert die ING-DiBa regelmäßig das Ehrenamt und die gemeinnützige Vereinsarbeit in Deutschland – und das pro Aktion mit insgesamt 1 Mio. €! Warum? Weil sie von der Power überzeugt ist, die von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen ausgeht. Hier treffen sich Menschen, um gemeinsam etwas zu bewegen – zusammen ihre Ideen zu verwirklichen […]

WHU – Otto Beisheim School of Management unterzeichnet Charta der Vielfalt

[20.10.2017] Die WHU – Otto Beisheim School of Management setzt mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt ein klares Signal gegen jegliche Art von Diskriminierung und positioniert sich deutlich für Chancengleichheit und Wertschätzung in unserer Gesellschaft. Die Unterzeichnung der Charta der Vielfalt wurde am Montag von WHU Dean Professor Dr. Markus Rudolf, im Beisein des […]